Seite auswählen

LATTENROSTE

 

Die Partner der Matratze

Würden Sie Ihre Matratze direkt auf den Fußboden legen und darauf schlafen, könnte Sie ihre Funktion nur sehr bedingt erfüllen. Genauso wichtig für erholsamen, gesunden Schlaf wie eine gute Matratze ist ein passender Lattenrost. Passend nicht nur zur Matratze, sondern auch zu ihrem Körperbau und ihren individuellen Schlafgewohnheiten. Der Federholrahmen fördert die positive Wirkung der Matratze. Bei sensiblen Körperbereichen sorgt er für ein tieferes Einsinken, an anderen Stellen bietet er die notwendige Stützung des Körpers.

Federholz-rahmen verfügen über unterschiedlich flexible Bereichszonen. Sie besitzen  Verstellmöglichkeiten im Kopf-, Schulter-, Becken und Hüftbereich. Dadurch sind sie individuell an Ihre Körperform anpassbar.  Motorrahmen besitzen darüberhinaus Verstellmöglichkeiten zur indiduellen Unterstützung bei Problemen im Hüft-, Lordose- oder Beinbereich. Sie ermöglichen außerdem ein leichteres Aufstehen nach Hochfahren des Kopfteils und sorgen für besseren Komfort, wenn Sie im Bett lesen oder fernsehen möchten.

Eine eingehende Beratung ist wichtig, um die richtige Kombination von Matratze  und Lattenrost zu ermitteln. Wenn der Federholzrahmen optimal zu Ihrer Matratze passt, ist guter Schlaf gewährleistet. Ihr Körper wird Ihnen ein derart perfekt abgestimmtes „Gespann“ aus Matratze und Lattenrost danken!

Testen Sie bitte vorher, was Sie kaufen. Kommen Sie zum Probe liegen und lassen Sie uns gemeinsam die optimale Lösung für Ihren gesunden Schlaf finden!

 

 

 

 

 

 

logo